Dr. Dirk Friedrich · Schillerstraße 1-b · D-76870 Kandel · Tel: +49 (0)7275 1222 · Fax: +49 (0)7275 1208 · E-Mail: info@trakehner-friedrich.de
2. Trakehner-Rennen
"Preis des Fürsten zu Dohna-Schlobitten"

Der Badische Rennverein Mannheim-Seckenheim e.V. schreibt als Veranstalter für das Galoppmeeting 2009 am 27. September 2009 das
2. Trakehner-Rennen aus. Dieses Rennen für Warmblut-/Halbblutpferde Trakehner Abstammung findet am Nachmittag statt. Startzeit ist noch nicht bekannt. Das Rennen wird mit Wetten gelaufen. Es erfolgt ein Flaggenstart.

Nennung, Impf- und Versicherungsnachweis, sowie Auskünfte:
Nennungen sind an Dr. Dirk Friedrich c/o Badischer Rennverein Mannheim-Seckenheim e.V., Schillerstraße 1-b, D-76870 Kandel, Telefon +49(0)72 75 – 12 22,  Fax +49(0)72 75 – 12 08,  email info@trakehner-friedrich.de  zu richten. Nennungsschluß für dieses 2. Trakehner-Rennen ist am 31. August 2009. Die Nenngebühr beträgt 90,- € und hat per Scheck, bar oder per Überweisung auf das Konto Dr. Dirk Friedrich bei der Sparkasse Kandel (BLZ 548 514 40) Konto  51052  mit dem Vermerk Nennung Trakehner-Rennen am 27.09.2009“ zeitgleich mit der Nennung zu erfolgen. Das Nenngeld erhält der Rennverein.

Die Nennung ist nur gültig mit der Erklärung einer aktuellen Impfung des Pferdes gegen seuchenhaften Husten (gemäß Rennordnung) und dem Nachweis einer gültigen Tierhalter-Haftpflichtversicherung. Impfpaß und Kopie der Versicherungspolice müssen am Starttag auf Verlangen vorgezeigt werden.